Ellen Kositza

Netzfundstücke (83) – Kohle, Affären, Hörstoff

»Kohle ist ein schwarzes oder bräunlich-schwarzes, festes Sedimentgestein, das durch Inkohlung pflanzlicher Biomasse entsteht.« Mehr

Jonas Schick / 12 Kommentare

Netzfundstücke (81) – Scherbengericht, Hydra, Postliberal

Der Ostrazismus, zu deutsch »Scherbengericht«, war in der griechischen Antike eine Methode, um unliebsame Bürger aus der Polis zu verbannen. Mehr

Jonas Schick / 11 Kommentare

Hundert Sezessionen

Die 100. Sezession ist bei unseren 4120 Abonnenten und bei 3000 Abonnement-Geeigneten eingetroffen, wir merken das am Rücklauf. Der sieht so aus: Mehr

Götz Kubitschek / 30 Kommentare

Live am Mittwoch: Jochen Klepper

Götz Kubitschek und Erik Lehnert sprachen gestern in der ersten Direktübertragung im Jahr 2021 zu Jochen Klepper. Das Video ist in voller Länge online: Mehr

Götz Kubitschek / 50 Kommentare

Netzfundstücke (71) – Klärung, Leeds, Ausverkauf

Die Bürgerinitiative Ein Prozent eröffnet 2021 sogleich mit einem multimedialen Paukenschlag und macht direkt dort weiter, wo sie 2020 aufgehört hat: Mehr

Jonas Schick / 8 Kommentare

Roel van Duijn: Himmlers holländische Muse.

Was für ein wunderliches, putziges wie hochinteressantes Buch! Beginnen wir mit dem Autor: Roel van Duijn, Jahrgang 1943, ist in den Niederlanden ein enfant terrible. Mehr

Ellen Kositza