Ethnopluralismus

Kein neuer Zauberberg – Dugin vs. Levy

Im Oktober 2019 fand eine Debatte zwischen Alexander Dugin und Bernard-Henri Levy statt. Mehr

Martin Sellner / 36 Kommentare

100% Cornelia, 100% Nicole: zwei Genanalysen

In den sozialen Medien kursiert das Video einer jungen norwegischen Youtuberin, die sich schwer enttäuscht darüber zeigte, laut DNS-Test „100% weiß“ zu sein.  Mehr

Martin Lichtmesz / 139 Kommentare

Guillaume Fayes Kritik an der Nouvelle Droite

Im März 2019 verstarb Guillaume Faye, Mitbegründer und späterer Dissident der „Nouvelle Droite“, die vor allem mit Alain de Benoist assoziiert wird. Mehr

Martin Lichtmesz / 88 Kommentare

Filmkritik und Ideologie

„Hollywood taucht in die Ideologie ab“, schrieb Nico Hoppe in der NZZ vom 23. 2. anläßlich der Oscar-Verleihung. Mehr

Martin Lichtmesz / 19 Kommentare

Volk – ein deutscher Begriff

von Dr. Dr. Thor von Waldstein PDF der Druckfassung aus Sezession 88/ Februar 2019 Mehr

Gastbeitrag

Buchgeschenktips zu Weihnachten – Teil 3: Caroline Sommerfeld

Was zu Weihnachten schenken? Natürlich Wahres, Schönes, Gutes! – Teil 3 mit Caroline Sommerfeld. Mehr

Caroline Sommerfeld / 4 Kommentare

Ethnozentrismus, Ethnopluralismus, Universalismus

Vorbemerkung: Es ist das Verdienst Martin Sellners, den Begriff „Ethnopluralismus“ und das dahinterstehende Konzept für die Identitäre Bewegung nutzbar gemacht zu haben. Sein hier vorliegender Text aber erfährt Kritik: Mehr

Martin Sellner / 34 Kommentare