Macht

Erziehungsnotstand und Widerstand – ein Aufruf

Wie ergeht es rechten Eltern an linken Schulen? Wer ist Repressionen ausgesetzt oder versteht es, diese zu unterlaufen? Mehr

Caroline Sommerfeld / 36 Kommentare

Verschwörungstheorien aus Macht und Ohnmacht

Es gibt drei Gründe über Politik nachzudenken: Macht und Ohnmacht und Interesse. Mehr

Johannes Poensgen / 11 Kommentare

F. Roger Devlin im Gespräch

Sex, Macht, Utopie von F. Roger Devlin (»Die Ursprünge der deutschen Selbstverbrennung«) wird beim Café Schnellroda vorgestellt. Wir sprachen zusätzlich mit dem Autor über seine Arbeit: Mehr

Nils Wegner / 12 Kommentare

Hypergamie und Einsamkeit: Kositza über Devlin

Der US-Kulturphilosoph F. Roger Devlin ist Lesern der Sezession im Netz kein Unbekannter: Bereits im Oktober 2015 erschien eine Übersetzung seines Essays »Die Ursprünge der deutschen Selbstverbrennung«. Mehr

Nils Wegner / 3 Kommentare

Macht: Gefühle

pdf der Druckfassung aus Sezession 75/Dezember 2016 Mehr

Ellen Kositza

Sezession 48/ Juni 2012 – Thema: Macht

Sie liegt auf meinem Schreibtisch, die 48. Sezession. Sie hat die „Macht“ zum Thema, eine Kostprobe daraus haben wir schon… Mehr

Götz Kubitschek

Die Macht des Geistes

pdf der Druckfassung aus Sezession 48 / Juni 2012 Eine Erörterung über die Macht des Geistes ist kein akademisches Glasperlenspiel, sondern eine notwendige Selbstvergewisserung für jeden, der am Kampf des Geistes um den Gang der Welt teilhat. Folgende Punkte sind dabei ausschlaggebend: Je mächtiger der personale Geist eines einzelnen ausgeprägt ist, um so eher hat […] Mehr

Erik Lehnert

„Macht“ – Bericht von der Winterakademie des Instituts für Staatspolitik

Vor einer Woche endete die 12. Winterakademie des Instituts für Staatspolitik. Die ausgewogene Mischung aus Wissensvermittlung, Diskussion, Geselligkeit und Gemeinschaftserlebnis sind das wiederkehrende Element der Akademien. Sie bleiben lebhafte Erinnerungen der Teilnehmer. Aus deren Kreis erreichte mich folgende Zusammenfassung: Mehr

Erik Lehnert