Rassismus

Miteinander ins Gespräch kommen?

Es gibt gegen­über der Mei­nungs­füh­rer­schaft bean­spru­chen­den links­grü­nen Hege­mo­ni­al­ge­walt kei­ne Gesprächsmöglichkeit. Mehr

Heino Bosselmann / 25 Kommentare

Theorie und Praxis der intersektionalen Opferrolle

Auf “Quat­tro­milf” Jas­mi­na Kuhn­ke trifft vie­les zu, was ich bereits über Sarah-Lee Hein­rich geschrie­ben habe. Mehr

Martin Lichtmesz / 58 Kommentare

Ethnopluralistischer Rassismus-Check: Sarah-Lee Heinrich

Ich gebe es zu: Der Titel mei­nes letz­ten Bei­trags war vor allem “click bait”, ein Köder, eine Leimrute. Mehr

Martin Lichtmesz / 49 Kommentare

Ist Sarah-Lee Heinrich eine Rassistin?

“Ich has­se mei­ne Haut­far­be. echt.” Als Sarah-Lee Hein­rich die­sen Tweet schrieb, war sie 14 Jah­re alt.  Mehr

Martin Lichtmesz / 102 Kommentare

Der Prozess gegen Derek Chauvin

Hat­te Derek Chau­vin jemals eine Chan­ce auf einen fai­ren Prozess? Mehr

Martin Lichtmesz / 78 Kommentare

Trump, Biden und die unakzeptable Wahl (4)

Am 11. Okto­ber wur­de in Den­ver ein Trump-Anhän­ger von einem offen­bar links­ra­di­ka­len Secu­ri­ty-Mann aus nächs­ter Nähe in den Kopf geschossen. Mehr

Martin Lichtmesz / 75 Kommentare