Richard Millet

Sammelstelle für Gedrucktes (27)

Die Toten der Flut­ka­ta­stro­phe in Tei­len West­deutsch­lands sind noch nicht alle gebor­gen, doch der polit­me­dia­le Kom­plex ist wie­der ganz bei sich: Mehr

Benedikt Kaiser / 16 Kommentare

Der kleine Austausch – Gespräch mit Renaud Camus

Ren­aud Camus’ Begriffs­schöp­fung »Gro­ßer Aus­tausch« hat sich schon vor Jah­ren durch­ge­setzt. Er selbst steht dafür unter per­ma­nen­tem Beschuß. Mehr

Gastbeitrag / 46 Kommentare

Rechenschaftsbericht 2018 (IV): September bis Dezember

Sep­tem­ber: Vor­be­rei­tung auf die Buch­mes­se, Okto­ber: Buch­mes­se, Novem­ber: Nach­be­rei­tung der Buch­mes­se, Dezem­ber: Weihnachtsgeschäft. Mehr

Götz Kubitschek / 21 Kommentare

Weihnachtsempfehlungen II – Benedikt Kaiser

Geschenk­emp­feh­lun­gen in Buch­form – wie jedes Jahr aus unse­rer Redak­ti­on. Teil II: Bene­dikt Kaiser. Mehr

Benedikt Kaiser / 4 Kommentare

Buchmesse, der Tag danach und überhaupt

Es ist – das zei­gen mir die Mails und Anru­fe, die Kositza und ich in den ver­gan­ge­nen Tagen erhal­ten haben – an der Zeit, zwei Din­ge aufzuklären: Mehr

Götz Kubitschek / 66 Kommentare

Nachtgedanken (1): Der verlorene Sinn

Das fol­gen­de muß unzwei­deu­tig aus­ge­spro­chen wer­den: Es gibt nichts, was ich mit einer der­ar­ti­gen Ste­tig­keit has­se wie die zeit­ge­nös­si­sche Gesellschaft. Mehr

Götz Kubitschek / 64 Kommentare

Debord, Derrida und die rechte Postmoderne

PDF der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 81/Dezember 2017 Mehr

Caroline Sommerfeld

Depardieu, Millet und Jürg Altweggs Darmwindfixierung

Im Feuil­le­ton der FAZ hat man, gera­de in poli­ti­schen Zusam­men­hän­gen, schon etwas län­ger einen selt­sa­men Hang… Mehr

Nils Wegner