Roman

Allerseelenschlacht – Kopetzkys Männerroman „Propaganda“

Ergänzung vom 2. November: Ich rufe hiermit einen Rezensionen-Wettbewerb aus: Was ist Propaganda für ein Buch? Der Anlaß für diesen Wettbewerb: Mehr

Götz Kubitschek / 48 Kommentare

Lawrence Osborne: Welch schöne Tiere wir sind.

Lawrence Osborne: Welch schöne Tiere wir sind. Roman, aus dem Englischen übersetzt von Stephan Kleiner, München: Piper 2019. 336 S., 22 € Mehr

Ellen Kositza

Nell Zink: Virginia – eine Rezension

Bei Gesellschaften wird oft zur Begrüßung Sekt gereicht. Das öffnet und macht gesprächig. Mehr

Ellen Kositza / 14 Kommentare

Yuri Slezkine: Das Haus der Regierung.

Der US-amerikanische Historiker Yuri Slezkine (* 1956) ist kein Vielschreiber. 14 Jahre nach The Jewish Century (2004) liegt nun sein nächstes Buch vor: Mehr

Benedikt Kaiser / 6 Kommentare

Guerilla. Wenn Paris kollabiert.

Konrad Markward Weiß im Gespräch mit Laurent Obertone PDF der Druckfassung aus Sezession 89/April 2019 Mehr

Gastbeitrag

Lukas Rietzschel: Mit der Faust in die Welt schlagen

Mit der Faust in die Welt schlagen, dieser Debütroman des Lausitzers Lukas Rietzschel (*1994) findet sich auf den Bestverkaufslisten weit oben. Mehr

Ellen Kositza / 8 Kommentare

Buchmessen-Ausbeute (1): Böckelmann, Creveld, Hitler

Die Frankfurter Buchmesse 2018 war längst nicht Antaios und Loci und ein Überfall auf die Verleger, sondern: Bücher.  Mehr

Redaktion / 1 Kommentar