Sexualität

Sandra Konrad: Das beherrschte Geschlecht

Falls ich es nicht überlesen habe, hat sich die Psychologin und Sozialwissenschaftlerin Sandra Konrad jenen berühmten Aphorismus von Friedrich Nietzsche entgehen lassen: Mehr

Ellen Kositza

Die Politisierung der Schande II

Der Protest gegen die von Migranten massenhaft verübten sexuellen Übergriffe muß zu mehr führen, als einer kurzen Empörung, bevor man sich an die neuen Verhältnisse gewöhnt. Mehr

Johannes Poensgen / 17 Kommentare

Die Politisierung der Schande I

Wird die Sexualität politisiert, geht es ans Innerste und ans Äußerste. Dann wird der Druck des öffentlichen Raumes ins Intime getragen. Mehr

Johannes Poensgen / 31 Kommentare

Popoversohlen machen Viele

Ellen Kositza im Gespräch mit der Sadomaso-Szene pdf der Druckfassung aus Sezession 76/Februar 2017 Mehr

Gastbeitrag

Körper-Macht-Spiele

PDF der Druckfassung aus Sezession 57 / Dezember 2013 Die von Alice Schwarzer angezettelte und von zahlreichen ... Mehr

Ellen Kositza

Ekel: Maus, Klaus und die Schnecken

So ist es: Gerade ist der Sommer so richtig da – endlich Ferien und richtige Hitze -, da sind wir schon überlistet. Die Tage sind schon merklich kürzer, sensiblen Nasen entgeht hier und da der Geruch nach Verwesung nicht. Ein paar Sommerstürme haben die ersten, frühen Apfelbäume leergerüttelt, die großen Kinder, die sonst tüchtig aufsammeln […] Mehr

Ellen Kositza

Wollt Ihr die totale Sexdemokratie?

Ein kleiner Rückblick auf den slutwalk geheißenen Schlampenmarsch vergangener Woche sei gestattet. Nicht, daß dieses kesse Schaulaufen überbewertet werden soll – eine Überberwertung dieses neuerlichen Ausdrucks sogenannter sexueller Selbstbestimmung fand vielmehr via dutzender Titelphotos und ausführlicher Medienberichte statt. Der Geilheitsfaktor der Schlampen, Trampel und ihrer solidarischen Schwester und Brüder schien beträchtlich zu sein. Bei Betrachtung […] Mehr

Ellen Kositza

Sex sells im Jugendbuch

Von einer allgegenwärtigen Sexualisierung ist seit längerem die Rede, und es ist klar, was gemeint ist: Tittenwerbung überall, die String-Tangas, die Neckermann vor einiger Zeit für Kleinkinder im Angebot hatte, Sexszenen im Nachmittags-TV und so weiter. Mehr

Ellen Kositza

Du machst nicht mehr mit

„Aber so was darf man heute ja nicht sagen!“ Einerseits habe ich eine Allergie gegen diesen Gemeinplatz, der im gemeinen ... Mehr

Ellen Kositza / 55 Kommentare