Zweiter Weltkrieg

Kritik der Woche (28): Stay away from Gretchen

Susan­ne Abels Roman Stay away from Gret­chen ran­giert nun in der 62. Woche auf der SPIE­GEL-Best­sel­ler­lis­te. Es geht um eine Flucht aus Ostpreußen.  Mehr

Ellen Kositza / 19 Kommentare

Steinmeier in Berlin, Chrupalla in Moskau

Merk­wür­dig: Wenn man Götz Aly glau­ben darf, ver­neig­te sich erst­mals „ein deut­scher Bun­des­prä­si­dent vor den gefal­le­nen Sol­da­ten der Roten Armee“, Mehr

Erik Lehnert / 74 Kommentare

Der deutsche Angriff, Gauland und Scheil

Heu­te vor 80 Jah­ren kam die deut­sche Wehr­macht der Roten Armee zuvor: Sie griff an. Mehr

Götz Kubitschek / 50 Kommentare

Literatur-Gespräche: zum Abschluß Horst Lange

Erik Leh­nert und ich haben die zwei­te Vie­rerstaf­fel unse­rer Lite­ra­tur­ge­sprä­che abge­schlos­sen, die live aus Schnell­ro­da gesen­det werden. Mehr

Götz Kubitschek / 15 Kommentare

Autorenporträt Gert Ledig

PDF der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 97/ August 2020 Mehr

Götz Kubitschek

8. Mai 1945 – Kein Tag der Befreiung

»Man kann den 8. Mai nicht zum Glücks­tag für Deutsch­land machen«, erklärt der AfD-Ehren­vor­sit­zen­de Alex­an­der Gauland. Mehr

Redaktion / 25 Kommentare

Polen 1939

von Ste­fan Scheil PDF der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 91/August 2019 Mehr

Gastbeitrag

Europäischer Bürgerkrieg, zweiter Dreißigjähriger Krieg

von Ste­fan Scheil PDF der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 86/Oktober 2018 Mehr

Gastbeitrag

Statt Blumen

Ja, ich gebe es zu – auch ich lese die FAZ. Zumin­dest teil­wei­se. Unter der Woche, mor­gens vor dem Auf­bruch gen Universität, … Mehr

Nils Wegner