Afrika

Verteidigung des deutschen Kolonialismus

Der US-Poli­to­lo­ge Bruce Gil­ley refe­rier­te im Dezem­ber 2019 vor der AfD-Bun­des­tags­frak­ti­on über die „Ver­tei­di­gung des deut­schen Kolonialismus“. Mehr

Erik Lehnert / 50 Kommentare

Marshallplan für Afrika?

von Peter Back­fisch – Die Rol­le soge­nann­ter NGOs beim Migran­ten­im­port nach Deutsch­land ist all­ge­mein bekannt. Mehr

Gastbeitrag / 57 Kommentare

Hängt die Weißen!

Wäh­rend Wolf­gang Schäub­le am 3. Okto­ber zu “mehr Zusam­men­halt in einer offe­nen Gesell­schaft” aufrief, … Mehr

Martin Lichtmesz / 51 Kommentare

Das Museum als volkspädagogische Anstalt

Kolo­nia­lis­mus und kolo­nia­le Amne­sie – in deut­schen Muse­en liegt eini­ges im Argen. Mehr

Michael Wiesberg / 35 Kommentare

Lauter Dreißigjährige Kriege?

Der Drei­ßig­jäh­ri­ge Krieg hat wie­der Konjunktur. Mehr

Johannes Poensgen / 14 Kommentare

Horst Gründer / Hermann Hiery (Hrsg.): Die Deutschen und ihre Kolonien. Ein Überblick

Horst Grün­der / Her­mann Hie­ry (Hrsg.): Die Deut­schen und ihre Kolo­nien. Ein Über­blick, Ber­lin: be.bra 2017. 352 S., 24 € Mehr

Erik Lehnert

Achille Mbembe: Kritik der schwarzen Vernunft

von Sieg­fried Ger­lich — Achil­le Mbem­be: Kri­tik der schwar­zen Ver­nunft, Frank­furt a.M.: Suhr­kamp 2014. 332 S., 28 € Mehr

Gastbeitrag

Annotationen zur Seuchenlage

Da unse­re lie­be Medi­en­land­schaft die­ser Tage mal wie­der “Ein Kes­sel Bun­tes” spielt und vor lau­ter Ukrai­ne, Ruß­land und Isra­el gar nicht weiß, wo ihr der Kopf steht (und dann auch noch die­se gan­zen Gedenk­ta­ge… da soll noch­mal einer mit­kom­men!), lohnt es sich, ein­mal jen­seits all der (Geo)Politik ein nur schein­bar fer­nes Pro­blem zu fokus­sie­ren, näm­lich […] Mehr

Nils Wegner