Botho Strauß

Übereinkünfte

pdf der Druckfassung aus Sezession 50 / Oktober 2012 Der Schriftsteller Botho Strauß hat sie zum Gegenstand seiner…. Mehr

Götz Kubitschek

Aufstand, verlängert – Neuauflage der Essays von Botho Strauß

Der Essay »Anschwellender Bocksgesang« gehört zu den mythischen Texten der Neuen Rechten. Wer ihn im Februar 1993 las ... Mehr

Götz Kubitschek

Wir Unbeholfenen

pdf der Druckfassung aus Sezession 46 / Februar 2012 Unter denen, die vom gesprochenen und geschriebenen Wort leben und… Mehr

Götz Kubitschek

Botho Strauß, das „einzig Wort“ – oder doch die Tat?

In der FAZ vom 23. August hat sich Botho Strauß unter dem Titel „Uns fehlt ein Wort, ein einzig Wort“ grundsätzlich über… Mehr

Götz Kubitschek

Inhumanismus

als Losung, als philosophische Grundstellung – was sollte das sein? Der amerikanische Dichter Robinson Jeffers (1887-1962) hatte diese Haltung zu seiner gemacht. Botho Strauß, ungefähr gleichermaßen umstritten wie Jeffers, hat den Terminus mit „Ohnmenschlichkeit“ übersetzt. Mehr

Ellen Kositza

Lektüre-Liste 1: Romane

Daniel Kehlmanns neuer Roman Ruhm hat unter Kritikern einen jener Eiertänze hervorgerufen, die das intellektuelle Milieu so ... Mehr

Götz Kubitschek / 25 Kommentare