Bundesamt für Verfassungschutz

Netzfundstücke (103) – Spitzel, Kühnert, Kickstart

Das Insti­tut für Staats­po­li­tik arbei­tet nun unter den auf­merk­sa­men Augen von Horch und Guck. Mehr

Jonas Schick / 15 Kommentare

Netzfundstücke (92) – Riga, Schlapphüte, Vaterland

Mehr als 80 ver­letz­te Poli­zis­ten, dar­un­ter eini­ge schwer. Mehr

Jonas Schick / 19 Kommentare

Netzfundstücke (66) – Querdenken, Widerspruch

Der Vor­wurf des »Rechts­ex­tre­mis­mus« beglei­tet die Iden­ti­tä­re Bewe­gung (IB), seit sie das ers­te Mal in Erschei­nung trat. Mehr

Jonas Schick / 57 Kommentare

Netzfundstücke (57) – Wagner, Hartwig, Tee

Mit den 57. Netz­fund­stü­cken ver­ab­schie­det sich die Sezes­si­on im Netz bis ein­schließ­lich den 2. August in die Sommerpause. Mehr

Jonas Schick

Netzfundstücke (55) – Linke Gewalt, Käfer

»Der Ver­fas­sungs­schutz ist das Immun­sys­tem unse­rer frei­heit­li­chen Gesellschaft.« Mehr

Jonas Schick / 12 Kommentare

Netzfundstücke (32) – Verfassungsschutz, Grüne Lüge

»Der Ver­fas­sungs­schutz hat die Ver­fas­sung zu schüt­zen. Nicht die Regierung.« Mehr

Jonas Schick / 17 Kommentare

Netzfundstücke (23) – Woidke, Chemnitz, Schlachtgesänge

Bran­den­bur­gi­sche Lan­des­re­gie­rung, Ver­fas­sungschutz und links­ex­tre­me Initia­ti­ven – gemein­sam unter einer Decke Mehr

Jonas Schick / 6 Kommentare

WerteUnion oder AfD?

Am 2. Juni, einem Sonn­tag, soll­te der ehe­ma­li­ge Prä­si­dent des Bun­des­am­tes für Ver­fas­sungs­schutz, Hans-Georg Maaßen, in Ber­lin referieren. Mehr

Götz Kubitschek / 63 Kommentare