Caroline Sommerfeld

STAAT.NATION.BUCHMESSE. SCHEISSE – ein Aufruf zur Gewalt

Das fol­gen­de Pam­phlet doku­men­tie­ren wir, damit nie­mand sagen kann, er habe von nichts gewußt. Und zugleich bit­ten wir unse­re Leser um Mitarbeit: Mehr

Götz Kubitschek / 63 Kommentare

Inländertaxi, Cucking und Quadrille: Wiener Akademikerball

Man darf mich als bal­lun­er­fah­ren bezeich­nen, war doch der ein­zi­ge der Wie­ner Bäl­le, den ich je besucht hat­te, der Kommunistenball. Mehr

Caroline Sommerfeld / 24 Kommentare

Kurs halten können

Sehr geehr­ter Herr Wawerka. Ich hof­fe, daß Sie mir eine eben­so deut­li­che Ent­geg­nung zu Ihren Gedan­ken über unse­re Moral und den Wil­len zum Guten nicht ver­übeln werden. Mehr

Gastbeitrag / 14 Kommentare

Unsere Moral – gibt es sie und kann man sie begründen?

Nach der sieg­rei­chen Buch­mes­sen­schlacht haben Tho­mas Wawerka und ich ein wenig kor­re­spon­diert über „unse­re Moral“. Mehr

Caroline Sommerfeld / 71 Kommentare

Mit Linken leben II

Pas­send zum Dis­kurs­ana­ly­se- und Selbst­hil­fe­buch für Rech­te in einer Welt vol­ler Lin­ker: Die Süd­deut­sche beschrieb ges­tern das som­mer­feld-lethen­sche Ehe­le­ben, die “poli­ti­sche Zer­reiß­pro­be mit dem ‘lie­ben Lem­ming’ ”. Mehr

Caroline Sommerfeld / 24 Kommentare

Dialoge mit H. – Rahmenbedingungen

H. reichte mir von hinten zwei handgeschriebene Zettel auf den Schreibtisch, dies sei sein Beitrag zum Zusammenleben mit Rechten. Mehr

Caroline Sommerfeld / 36 Kommentare

Lehrbuchreflexe (I)

Ich bin im Febru­ar als Köchin wegen „rechts­ex­tre­mer Inter­net­pu­bli­ka­tio­nen“ gekün­digt worden. Mehr

Caroline Sommerfeld

Sezession 77 erschienen!

Mit Aus­ga­be Nr. 77 der Sezes­si­on ist ab sofort das ers­te “offe­ne Heft” im neu­en For­mat als Buch­zeit­schrift erhält­lich. Ein kur­zer Über­blick über inhalts­star­ke 74 Seiten: Mehr

Nils Wegner / 4 Kommentare

Glossarium für den Psychokrieg

PDF der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 77/April 2017 Mehr

Caroline Sommerfeld