Demographie

Soll die AfD eine multiethnische Partei werden? (2)

Vor vierzehn Jahren erschien in der Sezession ein Interview mit dem Bevölkerungswissenschaftler Josef Schmid (1937-2018). Mehr

Martin Lichtmesz / 32 Kommentare

Soll die AfD eine multiethnische Partei werden? (1)

Michael Klonovsky will den Sprung in die Politik wagen und wurde von der Chemnitzer AfD zum Direktkandidaten für die Bundestagswahl gewählt. Mehr

Martin Lichtmesz / 83 Kommentare

Weitere Betrachtungen zu Christchurch

„Braune Verschwörung! Das globale Netzwerk rechter Terroristen!“ Der Spiegel hat die auflagensteigernde Sau von der Leine gelassen.  Mehr

Martin Lichtmesz / 23 Kommentare

Notizen zum Attentat von Christchurch

Am 15. März tötete ein australischer Attentäter 50 Menschen in einer Moschee in Neuseeland. Mehr

Martin Lichtmesz / 85 Kommentare

USA: Die Rolle der ethnischen Wahl

Die amerikanischen Halbzeitwahlen sind vorbei. Demokraten und Republikaner versuchten jeweils, das Ergebnis als Triumph zu verkaufen. Mehr

Martin Lichtmesz / 18 Kommentare

Der Große Austausch als „Verschwörungstheorie“

Die Kritik an der „globalisierten Klasse“, ob „populistisch“ oder anders, wird oft mit dem Vorwurf der „Verschwörungstheorie“ abgeschmettert. Mehr

Martin Lichtmesz / 67 Kommentare

Ein amerikanischer Alptraum (1) – Grundlagen

Mein Kumpel Jakob Augstein hat die Deutschen dazu aufgefordert, ihr Land „zum besseren Amerika“ zu machen. Mehr

Martin Lichtmesz / 49 Kommentare

Douglas Murray: Der Selbstmord Europas – eine Rezension

von Felix Dirsch — Zum Thema Migration, Islam und der damit verbundenen Veränderung der eigenen Identität gibt es viele Bücher. Mehr

Gastbeitrag / 3 Kommentare