Erziehung

Liebe Kinder: Ihr müßt keine Angst haben!

Von der kom­pli­zier­ten Katechon-Vor­stel­lung Mar­tin Sell­ners nun zum höchst bana­len Ausbremsen. Mehr

Ellen Kositza / 53 Kommentare

Nationaler Bildungsbericht

Der aktu­el­le natio­na­le Bil­dungs­be­richt sieht in der soge­nann­ten Pan­de­mie den Grund für ver­schärf­te­re Defizite. Mehr

Heino Bosselmann / 29 Kommentare

Was es heißt, Kinder zu erziehen

Erzie­hungs­tech­nisch schwan­ke ich zwi­schen Über­en­ga­ge­ment und „ist doch eh egal“. Mehr

Ellen Kositza / 36 Kommentare

Erziehungsgrundsätze, überdacht (1)

Vor fast zwei Jah­ren, 2019, kam mein Buch Wir erzie­hen. Zehn Grund­sät­ze her­aus. Mir kommt es bis­wei­len vor, als ent­stam­me es einer ver­sun­ke­nen Epoche. Mehr

Caroline Sommerfeld / 26 Kommentare

Schule – real und digital

In man­chen Bun­des­län­dern spricht man von Schul­schlie­ßun­gen bis Mit­te Febru­ar, bis zum Ende der Win­ter­fe­ri­en also. Was soll aus den Schü­lern werden? Mehr

Heino Bosselmann / 23 Kommentare

Heroisches Scheitern – Tolkiens Reich

von David Engels PDF der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 94/Dezember 2020 Mehr

Gastbeitrag

Ganztags Schule?

von Hei­no Bos­sel­mann – Die Ganz­tags­schu­le gilt Kul­tus­bü­ro­kra­ten als wich­tigs­te Insti­tu­ti­on zur Beför­de­rung von „Teil­ha­be“ und Gerechtigkeit. Mehr

Gastbeitrag / 31 Kommentare

Sensorium

von Hei­no Bos­sel­mann – Die Test­ver­fah­ren, mit denen die Poli­tik die Schu­le unter­wirft, ver­su­chen Intel­lekt und Sprach­ver­mö­gen zu messen. Mehr

Gastbeitrag / 28 Kommentare

Negative Pädagogik

von Hei­no Bos­sel­mann – Das will ich mal zur Debat­te stel­len: Besteht eine Haupt­sym­pto­ma­tik von Leh­rern in deren laten­ter Infantilität?  Mehr

Gastbeitrag / 42 Kommentare