FDP

Reichelt – Auffangstellung oder Brückenbauer?

Wer sich poli­tisch inkor­rekt über die Sil­ves­t­er­kra­wal­le oder die Lüt­zer­ath-Blo­ckie­rung infor­mie­ren will, lan­det oft bei »Rome Medien«. Mehr

Benedikt Kaiser / 75 Kommentare

Berliner Neosozialismus

Phä­no­me­nal, wie das einst markt­wirt­schaft­lich-leis­tungs­fä­hi­ge und auf libe­ra­len Grund­ver­ein­ba­run­gen basie­ren­de Sys­tem der Bun­des­re­pu­blik evo­lu­tio­när in den Sozia­lis­mus hinüberwächst. Mehr

Heino Bosselmann / 52 Kommentare

Faktenlage (19) – Wahlanalyse Niedersachsen

Der ers­te poli­ti­sche Stim­mungs­test im Hei­ßen Herbst. Was wir aus der Nie­der­sach­sen-Wahl able­sen können.  Mehr

Daniel Fiß / 30 Kommentare

Sammelstelle für Gedrucktes (35)

Müs­sen die Urnen­gän­ge in Ber­lin – vier­mal wur­de am 26. Sep­tem­ber gewählt – wie­der­holt werden? Mehr

Benedikt Kaiser / 15 Kommentare

Sammelstelle für Gedrucktes (20)

Vor einem Jahr ent­schied sich die Bun­des­re­gie­rung dazu, neben unzäh­li­gen Lan­des­pro­gram­men »gegen rechts« ein noch grö­ße­res Faß aufzumachen: Mehr

Benedikt Kaiser / 29 Kommentare

Sammelstelle in der Sturzflut des Gedruckten (5)

Wenn Polen und Ungarn in den bis­he­ri­gen vier »Sam­mel­stel­len« über­re­prä­sen­tiert schei­nen, so hat das sei­nen Grund: Mehr

Benedikt Kaiser / 72 Kommentare

Notizen zur Wahl in Thüringen (2)

In Teil 1 die­ser Noti­zen schrieb ich, »die Wahl in Thü­rin­gen ist kei­ne übli­che gewe­sen«, son­dern: »eine Zäsur«. Das hat sich kras­ser bewahr­hei­tet als gedacht. Mehr

Benedikt Kaiser / 121 Kommentare

Blick nach links – diesmal: SPD, taumelnd

Die SPD-Basis hat sich ent­schie­den: Saskia Esken und Nor­bert Wal­ter-Bor­jans sol­len die tau­meln­de Sozi­al­de­mo­kra­tie retten. Mehr

Benedikt Kaiser / 40 Kommentare

Notizen zur Sachsenwahl (2)

In Sach­sen wur­de der neue Land­tag gewählt. Noti­zen im Vor­feld gab es hier; nun eine ers­te Ein­schät­zung. Bran­den­burg folgt. Mehr

Benedikt Kaiser / 31 Kommentare