Islam

Szene-Kaleidoskop XIII: Kennenlernen, Kulturrevolution, Katerstimmung

Der Sep­tem­ber rückt lang­sam näher, und damit auch die gro­ße Schick­sals­wahl. In glei­chem Maße steigt der Zulauf an Bür­gern, die schlicht genug von der Scha­ra­de haben, zu Initia­ti­ven gegen das “Wei­ter so”. Mehr

Nils Wegner / 10 Kommentare

Sonntagsheld (13) – Wo put the M in Manchester?

Was pas­siert, wenn man einer Indie-Rock-Iko­ne an ihrem Geburts­tag die Lau­ne verdirbt? Mehr

Gastbeitrag / 8 Kommentare

Sonntagsheld (10) – Frauenquote am Spieß

Bis­her waren die Damen der Schöp­fung beim Sonn­tags­hel­den mas­siv unterrepräsentiert… Mehr

Gastbeitrag / 7 Kommentare

Verlaufen

In Düs­sel­dorf, Pri­vat. Ich habe den Bahn­hof gera­de ver­las­sen, ein Blick in mei­ne Bör­se ver­rät mir,… Mehr

Gastbeitrag / 32 Kommentare

Sonntagsheld (5) – Der Toten Tatenruhm

Was von unse­rem Sonn­tags­hel­den übrig ist, liegt ver­mut­lich gera­de auf­ge­schnit­ten und wie­der zuge­näht im Kühl­haus irgend­ei­ner Gerichtsmedizin. Mehr

Gastbeitrag / 14 Kommentare

Szene-Kaleidoskop IX: Widerstandsmodi

Wenn die der­zei­ti­ge Lage über­haupt irgend etwas Gutes hat, dann zumin­dest dies: Es gärt wei­ter­hin aller­or­ten, und Mög­lich­kei­ten – vor allem Gele­gen­hei­ten! – zum Han­deln gibt es reichlich. Mehr

Nils Wegner / 6 Kommentare

Sonntagsheld (2) – Mein Freund, der Sultan

Deniz Yücel sitzt im Knast und die deut­schen Medi­en ste­hen Kopf. Allent­hal­ben sprie­ßen Soli­da­ri­täts­be­kun­dun­gen aus dem Boden. Mehr

Gastbeitrag / 49 Kommentare

Gewalt in Schnellroda – ein Bericht über die Winterakademie

Es gibt da so ein Sand­stein­via­dukt, eine für die Gegend aus­ge­spro­chen unty­pi­sche Brü­cke, wenn man über die klei­nen Ort­schaf­ten der Gegend nach Schnell­ro­da hineinfährt. Mehr

Caroline Sommerfeld / 24 Kommentare

Von Leichenfledderer zu Leichenfledderer

An die Konkurrenz Wir miss­brau­chen also die Toten. Gut, las­sen wir das so ste­hen. Obwohl Sie doch eigent­lich mei­nen: „Die miss­brau­chen unse­re Toten!“ Es sind doch Ihre Toten, nicht wahr? Mehr

Gastbeitrag / 47 Kommentare