Jubiläum

Sezession No. 50 – Was für ein Jubiläum!

Seit heute früh liegt Sezession No. 50 auf meinem Schreibtisch. Ich dachte vor zehn Jahren keine Sekunde lang daran, daß… Mehr

Götz Kubitschek

20. Berliner Kolleg: Friedrich der Große hat Geburtstag

Jedes Jahr hat Friedrich der Große am 24. Januar Geburtstag, aber nur 2012 können wir die 300. Wiederkehr dieses Tages begehen. Aus diesem Anlaß veranstaltet das Institut für Staatspolitik ein Berliner Kolleg, das ganz dem großen Preußenkönig gewidmet sein wird. Nach den aktuellen Themen der letzten beiden Kollegs wird das nächste im Zeichen der Tradition […] Mehr

Erik Lehnert

25 Jahre „Junge Freiheit“ – Gratulation!

Seit fünfundzwanzig Jahren gibts jetzt also die Junge Freiheit, und seit 21 Jahren kenne ich sie schon – das ist ein langer… Mehr

Götz Kubitschek

Festschrift „10 Jahre Institut für Staatspolitik“

Beim 1. Staatspolitischen Kongreß, der Anfang Oktober in Querfurt und Schnellroda stattfand, gab der erste Abend Anlaß zu einem Fest: Das Institut für Staatspolitik konnte seinen 10. Geburtstag feiern. Es hat trotz aller Unkenrufe durchgehalten und ist zu einer Institution geworden, die einzigartig in der Nachkriegsgeschichte der deutschen Rechten und Konservativen dasteht. Mehr

Erik Lehnert

Staatspolitischer Kongreß – kurzer Rückblick

Vor ziemlich genau einer Woche machten sich zahlreiche jüngere und auch ältere Menschen auf den Weg nach Schnellroda, um am ersten Staatspolitischen Kongreß des Instituts für Staatspolitik teilzunehmen. Am Ende waren es mehr als 120 Teilnehmer, die den von Baustellen bzw. Umsteigebahnhöfen gesäumten Weg auf sich nahmen und sich am letzten Freitagabend zunächst in Querfurt […] Mehr

Erik Lehnert

100 Jahre Jugendherberge

Weil nach obrigkeitlicher Ansicht der Lehrer Richard Schirrmann zuwenig Zeit im stickigen Gelsenkirchener Klassenraum und zuviel auf Wandertagen verbrachte, wurde er versetzt. Dann, so Schirrmann, „überfiel mich plötzlich der Gedanke: Jedem wanderwichtigen Ort in Tagesmarschabständen gleich Schule und Turnhalle auch eine gastliche Jugendherberge zur Einkehr für die wanderfrohe Jugend Deutschlands ohne Unterschied“ zu schaffen. Mehr

Ellen Kositza

17. Berliner Kolleg

2009 ist das Jahr der deutschen Jubiläen: Erst 2000 Jahre Sieg über die Römer dann eine Weile nichts und im 20. ... Mehr

Erik Lehnert

Nichts mehr zu verlieren, das aber lustvoll: Fünfzig Jahre BRAVO

pdf der Druckfassung aus Sezession 15/Oktober 2006 Im Rahmen der allseitigen Geburtstagsgrüße, die Europas größter Jugendzeitschrift Bravo anläßlich ihres fünfzigsten „Wiegenfestes“ entgegenbranden, weisen Journalisten gern schmunzelnd auf die ach so spießigen Aufwallungen damaliger Sitten- und Kulturwächter hin, deren Agitation gegen „jugendgefährdende Inhalte“ sich noch bis in die längst durch und durch aufgeklärten siebziger Jahre hingezogen […] Mehr

Ellen Kositza