Kapitalismuskritik

Blick nach links – diesmal: SPD, taumelnd

Die SPD-Basis hat sich ent­schie­den: Saskia Esken und Nor­bert Wal­ter-Bor­jans sol­len die tau­meln­de Sozi­al­de­mo­kra­tie retten. Mehr

Benedikt Kaiser / 40 Kommentare

Spannungen

von Hei­no Bos­sel­mann — Wenn es dem Esel zu wohl ist, geht er aufs Eis tanzen. Mehr

Gastbeitrag / 81 Kommentare

Fußball (1) – Volkssport und gesellschaftlicher Gradmesser

22 Spie­ler, 2 Tore, 1 Ball – 90 Minu­ten Wett­kampf, wir gegen die anderen. Mehr

Jonas Schick / 36 Kommentare

Letzte Nation DDR?

von Hei­no Bos­sel­mann —  Die selt­sa­me DDR, die­ses ver­wach­se­ne Kind des Kal­ten Krie­ges, mag die vor­erst letz­te Vari­an­te deut­scher Staat­lich­keit gewe­sen sein, Mehr

Gastbeitrag / 40 Kommentare

Rechte Kapitalismuskritik in Deutschland

PDF der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 82/Februar 2018 Mehr

Benedikt Kaiser

Das war die 18. Winterakademie des Instituts für Staatspolitik

Nach­dem Anfang Dezem­ber die Anmel­de­lis­te für die Janu­ar-Aka­de­mie des IfS geöff­net wur­de, dis­ku­tier­te man intern über mög­li­che Szenarien: Mehr

Benedikt Kaiser / 7 Kommentare

Debord, Derrida und die rechte Postmoderne

PDF der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 81/Dezember 2017 Mehr

Caroline Sommerfeld

Claus Leggewie: Anti-Europäer. Breivik, Dugin, al-Suri & Co.

Claus Leg­ge­wie: Anti-Euro­pä­er. Brei­vik, Dugin, al-Suri & Co., Ber­lin: Suhr­kamp 2016. 176 S., 15 € Fran­co »Bifo« Berar­di: Hel­den. Über Mas­sen­mord und Sui­zid, Ber­lin: Mat­thes & Seitz 2016. 282 S., 22.90 € Mehr

Caroline Sommerfeld