Linksextremismus

Netzfundstücke (75) – Wahn, Telegram, Linksextremismus

»Sachte und stetig driftete die Republik zwischen 2016 und 2018 nach rechts.« Mehr

Jonas Schick / 34 Kommentare

Lina E., linke Gewalt und Kontrollverlust

Der Fall von Lina E., die eine linksextremistische Kommandotruppe angeführt haben soll, verweist auf schwerwiegende Mißstände. Mehr

Benedikt Kaiser / 45 Kommentare

Trump, Biden und die unakzeptable Wahl (4)

Am 11. Oktober wurde in Denver ein Trump-Anhänger von einem offenbar linksradikalen Security-Mann aus nächster Nähe in den Kopf geschossen. Mehr

Martin Lichtmesz / 77 Kommentare

Adorno, Fromm und die konformistische Rebellion

Suhrkamp hat einen Adorno-Vortrag neu aufgelegt, den Volker Weiß mißdeutet. Die konformistische Rebellion, der autoritäre Charakter – sie stehen links. Mehr

Benedikt Kaiser / 46 Kommentare

Netzfundstücke (19) – Linke Gewalt in Halle, Pettibone

Antifaschisten müssen in Halle/Saale „Übergriffe“ konstruieren, um ihre Märchen über gewalttätige „Rechtsextreme“ aufrechterhalten zu können. Mehr

Jonas Schick / 6 Kommentare

Lübcke, Tauber, Berger – eine Klarstellung

Eigentlich wollte ich mich zum „Fall Lübcke“ nicht äußern. Aber nun haben sich Peter Tauber (CDU) und David Berger (Blogger) zu Wort gemeldet, leider. Mehr

Götz Kubitschek / 33 Kommentare

Netzfundstücke (12) – Vox, Hasi, Ibiza

Kurz vor der Europawahl vollzieht sich in Spanien eine politische Plattenverschiebung. Mehr

Jonas Schick / 13 Kommentare

Chemnitz: Angriff auf unsere Wahrheitssysteme!

Die Mobilisierung des rechten Spektrums in Chemnitz und im Internet sei „Stimmungsmache gegen den Staat und seine Institutionen“ und … Mehr

Martin Lichtmesz / 57 Kommentare