Lügenpresse

Juan Moreno: Tausend Zeilen Lüge

Juan More­no: Tau­send Zei­len Lüge. Das Sys­tem Relo­ti­us und der deut­sche Jour­na­lis­mus, Ber­lin: Rowohlt 2019. 285 S., 18 € Mehr

Ellen Kositza

Sachsen

PDF der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 90/Juni 2019 Mehr

Götz Kubitschek

Die und wir – erbärmlich versus konstruktiv

Vor den Fei­er­ta­gen noch Sozia­les, Kon­struk­ti­ves, Erbärm­li­ches und Schö­nes aus Dres­den, Graz, Ham­burg und Schnellroda.  Mehr

Benedikt Kaiser / 8 Kommentare

Chemnitz – zehn Punkte für die nächsten Tage

1. Die Tat von Chem­nitz und der als Reak­ti­on dar­auf hoch­ko­chen­de Zorn haben den Riß zwi­schen Regie­rungs­han­deln und Volk, Mehr

Götz Kubitschek / 45 Kommentare

Der Staatsfunk ruft nach Egon Krenz

Wenn die staat­li­chen Medi­en so über einen amtie­ren­den Regie­rungs­chef schrei­ben, wis­sen wir, was die Stun­de geschla­gen hat: Mehr

Gastbeitrag / 27 Kommentare

Zensur und die Entdifferenzierung der Medien

Was pas­siert, wenn das aus­dif­fe­ren­zier­te sozia­le Sys­tem der Mas­sen­me­di­en bedroh­lich irri­tiert wird? Es greift zur Zen­sur. Und zer­stört sich damit funk­tio­nal selbst. Mehr

Caroline Sommerfeld / 34 Kommentare

Jens Wernicke (Hrsg.): Lügen die Medien? Propaganda, Rudeljournalismus und der Kampf um die öffentliche Meinung

Jens Wer­ni­cke (Hrsg.): Lügen die Medi­en? Pro­pa­gan­da, Rudel­jour­na­lis­mus und der Kampf um die öffent­li­che Mei­nung, Frank­furt a.M.: Westend 2017. 359 S., 18 € Mehr

Ellen Kositza

Mit Linken leben II

Pas­send zum Dis­kurs­ana­ly­se- und Selbst­hil­fe­buch für Rech­te in einer Welt vol­ler Lin­ker: Die Süd­deut­sche beschrieb ges­tern das som­mer­feld-lethen­sche Ehe­le­ben, die “poli­ti­sche Zer­reiß­pro­be mit dem ‘lie­ben Lem­ming’ ”. Mehr

Caroline Sommerfeld / 24 Kommentare