Marxismus

Neu-Sozialismus

Die deut­sche Markt­wirt­schaft funk­tio­niert noch immer und sorgt dank poten­ter Unter­neh­men und fit­ter Arbei­ter und Inge­nieu­re für Steuereinnahmen.  Mehr

Heino Bosselmann / 63 Kommentare

Das patriotische Mosaik – ein Vorschlag

Der Begriff “Mosa­ik­rech­te“ ist von Bene­dikt Kai­ser ein­ge­führt wor­den. Kai­ser adap­tier­te damit den Begriff der “Mosa­ik-Lin­ken”, der ab 2009 kursierte. Mehr

Martin Sellner / 59 Kommentare

Die bürgerliche Mitte und die Gleichheit II

Die bür­ger­li­che Mit­te ist der Lin­ken theo­re­tisch gegen­über hilf­los, weil sie deren ega­li­tä­re Prä­mis­sen akzep­tiert, ohne Kon­se­quenz dar­aus zu ziehen. Mehr

Johannes Poensgen / 41 Kommentare

Die bürgerliche Mitte und die Gleichheit I

Die bür­ger­li­che Mit­te (frü­her hät­te man gesagt: das Spie­ßer­tum) ist viel inter­es­san­ter als die Linke. Mehr

Johannes Poensgen / 17 Kommentare

Marx von rechts – eine Debatte (2)

Nach­dem Sieg­fried Ger­lich den als Theo­rie-Ein­wurf einer jun­g­eu­ro­päi­schen Rech­ten ver­stan­de­nen Sam­mel­band Marx von rechts stark kri­ti­siert hat, Mehr

Benedikt Kaiser / 55 Kommentare

Marx von rechts – eine Debatte (1)

von Sieg­fried Ger­lich — Auf den Sam­mel­band Marx von rechts, der vor andert­halb Mona­ten im Ver­lag Jun­g­eu­ro­pa erschien, wird unan­ge­mes­sen und ange­mes­sen reagiert. Mehr

Gastbeitrag

»Marx von rechts« und der Panikmodus

In weni­gen Wochen erscheint ein neu­es Buch im Jun­g­eu­ro­pa Ver­lag. Es sorgt schon jetzt für Anfein­dun­gen und Zensurmaßnahmen. Mehr

Benedikt Kaiser / 43 Kommentare

Die Faszination des Marxschen Denkens

PDF der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 82/Februar 2018 Mehr

Gastbeitrag

Debord, Derrida und die rechte Postmoderne

PDF der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 81/Dezember 2017 Mehr

Caroline Sommerfeld