Religion

Schilfrohr im Wind

Konservativer Ansatz: Was wir ererbten Wesens und mit biographischer Prägung sind, das gilt es zu pflegen, also zu entwickeln. Mehr

Heino Bosselmann / 57 Kommentare

Wenn Liberale zur Rettung des liberalen Weltbildes zu Illiberalen werden

von Eva-Maria Michels PDF der Druckfassung aus Sezession 93/Dezember 2019 Mehr

Gastbeitrag

Ramadan als Wehrübung

von Jörg Seidel — Ab dem 15. Mai begehen Millionen unserer Mitmenschen den Ramadan. Mittlerweile wird das in der Presse gefeiert. Mehr

Gastbeitrag / 26 Kommentare

Dienstagsheld (44) – Gegenpapst

Man stelle sich vor: In den ehrwürdigen Gemäuern der Vatikanstadt sitzt eine kleine Gruppe einflußreicher Kardinäle und Würdenträger beisammen. Mehr

Gastbeitrag / 18 Kommentare

Buchgeschenktips zu Weihnachten – Teil 7: Siegfried Gerlich

Was zu Weihnachten schenken? Natürlich Wahres, Schönes, Gutes! – Teil 7 mit Siegfried Gerlich. Mehr

Gastbeitrag / 3 Kommentare

Sankt Michael

Zu den melancholischsten Erlebnissen, die das rechte Widerstandsmilieu dem aufmerksamen Teilnehmer bietet, zählt die Begegnung mit denjenigen, die die Abgründe des Feindes nicht einmal wahrzunehmen vermögen. Mehr

Johannes Poensgen / 57 Kommentare

Felix Hartlaub: Don Juan D’Austria und die Schlacht bei Lepanto

Felix Hartlaub: Don Juan D’Austria und die Schlacht bei Lepanto, hrsg. von Wolfram Pyta und Wolfgang M. Schwiedrzik, Neckargmünd u. Wien: Edition Mnemosyne 2017. 292 S., 24 € Mehr

Caroline Sommerfeld

Christlicher Glaube und Flüchtlingsfrage

Geht es um Flüchtlinge, paßt zwischen katholische und evangelische Kirche im Grunde seit Jahrzehnten kein Blatt mehr. Der Christ hat den Flüchtling, dessen Herkunft, religiöse Orientierung und Absichten keine Rolle spielen, im Sinne des christlichen Liebesgebotes mit offenen Armen zu empfangen. Mehr

Michael Wiesberg / 83 Kommentare