Susanne Dagen

Netzfundstücke (95) – Trio, Stahl, Epochenwechsel

Uri vom Faß, grobe Bratwürste, gutes Wetter und spannende Diskussionen – beste Voraussetzungen für ein gelungenes Verlagswochenende in Schnellroda. Mehr

Jonas Schick / 39 Kommentare

Ohne Kunst und Kultur wird’s still?

Wenn mir etwas innerhalb der letzten Wochen überhaupt nicht gefehlt hat, dann Kunst und Theater. Mehr

Heino Bosselmann / 56 Kommentare

Sammelstelle für Gedrucktes (16)

Man kann ja vor sich und seinen Lesern vollkommen ehrlich sein: Mehr

Benedikt Kaiser / 45 Kommentare

Solidaritätsaktion nach Anschlag auf Buchhaus Loschwitz

Ausverkauft!! — Auf die Buchhandlung von Susanne Dagen in Dresden-Loschwitz ist in der Nacht von Sonntag auf Montag ein Anschlag verübt worden. Mehr

Götz Kubitschek / 15 Kommentare

Monika Maron (3) – Lesen mit dem Stock im Hintern

Vor mir aufgebaut steht das Gesamtwerk Christoph Ransmayrs. Es erscheint bei S.Fischer. Von Maron besitze ich im Vergleich dazu kaum etwas. Mehr

Götz Kubitschek / 33 Kommentare

Monika Maron (2) – Stellungnahmen

Daß der Verlag S.Fischer Monika Maron nach vierzigjähriger Zusammenarbeit den Stuhl vor die Tür gestellt hat, ist Gegenstand von Stellungnahmen. Mehr

Götz Kubitschek / 45 Kommentare

Netzfundstücke (62) – Helden, Identität, Fuchs

Wann ist man ein Held? Wo beginnt und endete das Heroische in der postheroischen Gesellschaft? Mehr

Jonas Schick / 7 Kommentare

Netzfundstücke (57) – Wagner, Hartwig, Tee

Mit den 57. Netzfundstücken verabschiedet sich die Sezession im Netz bis einschließlich den 2. August in die Sommerpause. Mehr

Jonas Schick

Netzfundstücke (36) – Metropol, Korn, Waldstein

Im Dresdner »Buchhaus Loschwitz« stehen die Zeiten ganz auf Weihnachten.  Mehr

Jonas Schick / 24 Kommentare