Thomas Wagner

»Die Welt« über Solidarischen Patriotismus und die AfD

In der heu­ti­gen Aus­ga­be der Welt geht man eben­so aus­führ­lich auf die sozia­le Fra­ge von rechts ein wie in der Wochen­zei­tung der frei­tag. Mehr

Benedikt Kaiser / 50 Kommentare

Nexus Conference: Battle between Good and Evil

Man hat­te mich auf­grund der im Som­mer erschie­ne­nen home sto­ry in der New York Times über uns als poli­tisch diver­ses Paar eingeladen. Mehr

Caroline Sommerfeld / 50 Kommentare

Wagenknecht, die »soziale Frage« und wir (1)

Wir gehen, wie Götz Kubit­schek in sei­nem jüngs­ten Bei­trag for­mu­lier­te, »poli­ti­schen, anstren­gen­den, wich­ti­gen Mona­ten entgegen«. Mehr

Benedikt Kaiser / 11 Kommentare

Markenimitate, Kronjuwelen – Seehofer, Wagenknecht

Es gibt in der Poli­tik weder einen Preis dafür, daß man “wirkt”, noch einen dafür, daß man sich zurecht als “das Ori­gi­nal” bezeich­nen kann. Mehr

Götz Kubitschek / 48 Kommentare

Szene-Kaleidoskop XVIII: All diese Typen

Bli­cken wir nach dem Tru­bel um die Buch­mes­se und “Mit Lin­ken leben” ein­mal wie­der über Frank­furt hin­aus – die Welt bleibt ja nicht stehen. Mehr

Nils Wegner / 10 Kommentare

Annäherung an den Scheinriesen

pdf der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 80/Oktober 2017 Mehr

Götz Kubitschek

Sind wir “Die Angstmacher”?

Der lin­ke Publi­zist Tho­mas Wag­ner hat die­ser Tage ein Buch ver­öf­fent­licht. Es heißt „Die Angst­ma­cher. 1968 und die Neue Rechte“. Mehr

Ellen Kositza / 20 Kommentare

Thomas Wagner: Das Netz in unsere Hand! Vom digitalen Kapitalismus zur Datendemokratie

Tho­mas Wag­ner: Das Netz in unse­re Hand! Vom digi­ta­len Kapi­ta­lis­mus zur Daten­de­mo­kra­tie, Köln: Papy­Ros­sa 2017. 166 S., 13.90 € Mehr

Benedikt Kaiser

Buchtips zu Weihnachten! Nun: Umdenken, Teil 1

Hier die Geschen­k­rat­ge­ber unse­rer Stam­m­au­toren, Kate­go­rie: Umden­ken! Zunächst Mar­tin Sell­ners, Sieg­fried Ger­lichs, Ellen Kositz­as und Lutz Mey­ers Leseempfehlungen! Mehr

Ellen Kositza / 5 Kommentare