Seite 2


Das Impf-Regime (2)

Die herrschende Impfdoktrin basiert auf der Annahme, Corona sei nur zu „besiegen“, wenn man dem Immunsystem der Menschen künstlich „nachhilft“. Mehr

Martin Lichtmesz / 84 Kommentare


Bombig: Je suis Karl

Wir haben uns in einer sogenannten Preview den Film Je suis Karl angeschaut. Es geht um nichts weniger als die „Machtergreifung der Rechten“. Mehr

Ellen Kositza / 41 Kommentare


Das Impf-Regime (1)

Herr, es ist Zeit: Die sommerliche Schonzeit ist vorbei, und die Windmacher werfen wieder ihre Gebläse an. Mehr

Martin Lichtmesz / 88 Kommentare


Wiedervorlage (1): Chancenlos in Afghanistan

Nach dem Einzug der Taliban in Kabul und dem Abzug der Nato-Streitkräfte aus Afghanistan stellt sich eine Frage: Was ist da schief gelaufen? Mehr

Erik Lehnert / 17 Kommentare


Wiener Widerstandswochenende

Am vergangenen Wochenende bot mir meine Wahlheimat Wien in fußläufiger Entfernung drei letzte Formen des Widerstands. Mehr

Caroline Sommerfeld / 36 Kommentare


Kritik der Woche (2): Roger Scruton posthum

Roger Scruton, eine der seltenen konservativen Edelfedern aus England, lebte von 1944 bis 2020. Sein letztes Buch ist nun auf Deutsch erschienen. Mehr

Ellen Kositza / 16 Kommentare


Faktenlage (2) – Gründe für den Aufstieg der SPD

Für den SPD-Aufstieg lassen sich vier zentrale Gründe identifizieren: Mehr

Daniel Fiß / 42 Kommentare


Faktenlage (1) – Wo steht die SPD?

Kaum mit Chancen gestartet. Jetzt vorne im Rennen um Platz eins. Wohin hat dieser Aufstiegstrend die SPD geführt? Mehr

Daniel Fiß / 15 Kommentare


Presstituiert. Der Fall Franziska Schreiber

Die AfD-Aufsteigerin Franziska Schreiber sorgte 2017 mit ihrem Austritt und dem obligatorischen Buch (Inside AfD) für Furore. Mehr

Ellen Kositza / 22 Kommentare