Sezession

Seite 4


Netzfundstücke (15) – Masse, Gene, Sachsen

Derzeit leben rund 7,7 Milliarden Menschen auf der Erde. Im Jahr 2050 werden es rund neun Milliarden sein. Mehr

Jonas Schick / 7 Kommentare


Das patriotische Mosaik – ein Vorschlag

Der Begriff „Mosaikrechte“ ist von Benedikt Kaiser eingeführt worden. Kaiser adaptierte damit den Begriff der „Mosaik-Linken“, der ab 2009 kursierte. Mehr

Martin Sellner / 59 Kommentare


Lauren Southerns Fall und #VoxAdpocalpyse

Lauren Southerns neuer Film „Borderless“ wird vermutlich auch ihr letzter sein. Mehr

Martin Lichtmesz / 31 Kommentare


Verfassungsschutz? Roland Hartwig trug beim IfS vor

Im Rahmen unseres Staatspolitischen Kongresses in Magdeburg hielt Dr. Roland Hartwig, (MdB/AfD) einen exzellenten Vortrag zur VS-Problematik. Mehr

Erik Lehnert / 12 Kommentare


WerteUnion oder AfD?

Am 2. Juni, einem Sonntag, sollte der ehemalige Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, in Berlin referieren. Mehr

Götz Kubitschek / 63 Kommentare


Yuri Slezkine: Das Haus der Regierung.

Der US-amerikanische Historiker Yuri Slezkine (* 1956) ist kein Vielschreiber. 14 Jahre nach The Jewish Century (2004) liegt nun sein nächstes Buch vor: Mehr

Benedikt Kaiser / 6 Kommentare


Netzfundstücke (14) – Grundkonsens, Querschläger

Es herrscht Aufruhr. Die 2015er stehen in der Burg und lärmen vor dem Bergfried – es wird an den Steinen gehämmert. Mehr

Jonas Schick / 18 Kommentare


Julia Wöllenstein: Von Kartoffeln und Kanaken

Auf die Frage eines Staatsfunkmoderators, warum sie denn per Titel bereits Ressentiments reproduziere, antwortete Julia Wöllenstein sinngemäß: Mehr

Ellen Kositza / 12 Kommentare