Seite 4


Monika Maron (2) – Stellungnahmen

Daß der Verlag S.Fischer Monika Maron nach vierzigjähriger Zusammenarbeit den Stuhl vor die Tür gestellt hat, ist Gegenstand von Stellungnahmen. Mehr

Götz Kubitschek / 45 Kommentare


Monika Maron (1) – Zwischen den Zeilen

Die Debatte um die Schriftstellerin Monika Maron ist binnen weniger Tage zu einem grundsätzlichen und wegweisenden Feuilletonstreit geworden. Mehr

Götz Kubitschek / 15 Kommentare


Scheitert die AfD? Neue IfS-Studie

Das Institut für Staatspolitik (IfS) arbeitet bereits seit 20 Jahren an der Zuspitzung politischer und metapolitischer Fragestellungen.  Mehr

Redaktion / 27 Kommentare


Repressionsakzelerationismus

Ist die Rolle des erfolglosen Belagerers, der darin sogar den Tyrannen in der Stadt nützt, unser Schicksal oder unser Versagen? Mehr

Martin Sellner / 60 Kommentare


Demokratie trivialisiert. Zum Glück? –

Die AfD gibt sich nicht nur als demokratische, sondern als die demokratische Partei. Mehr

Heino Bosselmann / 30 Kommentare


Netzfundstücke (63) – Freie Medien und Goldregenpfeifer

Die von der Bundestagsfraktion der AfD ins Leben gerufene »Konferenz der Freien Medien« bietet großes Potential, genutzt wurde es wieder einmal nicht. Mehr

Jonas Schick / 77 Kommentare


IfS-Akademie – Visuelle Nachbetrachtung

Das Institut für Staatspolitik (IfS), das die Sezession herausgibt, hat mit der 21. Sommerakademie gezeigt, wie wichtig die Denkarbeit ist, die es leistet. Mehr

Redaktion / 1 Kommentar


Susanne Kerckhoff: Berliner Briefe. Ein Briefroman

Ich möchte meiner in der Sezession 98 (Oktober 2020) abgedruckten Buchbesprechung einige Worte voranstellen: Mehr

Ellen Kositza / 25 Kommentare