Björn Höcke

Netzfundstücke (43) – Antimodern, PEGIDA, Katyn

“Mei­ne Prin­zi­pi­en sind ledig­lich sol­che, die vor der Fran­zö­si­schen Revo­lu­ti­on von jedem wohl­ge­bo­re­nen Indi­vi­du­um als ver­nünf­tig erach­tet wurden.” Mehr

Jonas Schick / 33 Kommentare

Höcke in Dresden – eine Nachbetrachtung

Hin­ter dem Laut­spre­cher­wa­gen von PEGIDA sprach mich am Mon­tag einer der Ord­ner an, der dort seit Jah­ren für Sicher­heit sorgt. Mehr

Götz Kubitschek / 52 Kommentare

Netzfundstücke (41) – Tränen, Salon, Kultur

Die Ereig­nis­se in Thü­rin­gen ver­set­zen die Repu­blik in eine bro­deln­de Mischung aus über­rum­pel­ter Schock­star­re und infan­ti­ler Hysterie. Mehr

Jonas Schick / 13 Kommentare

Notizen zur Wahl in Thüringen (2)

In Teil 1 die­ser Noti­zen schrieb ich, »die Wahl in Thü­rin­gen ist kei­ne übli­che gewe­sen«, son­dern: »eine Zäsur«. Das hat sich kras­ser bewahr­hei­tet als gedacht. Mehr

Benedikt Kaiser / 121 Kommentare

AfD-Bundesparteitag 2019 – Skizze eines Patts

Die Inter­pre­ta­tio­nen des AfD-Bun­des­par­tei­ta­ges 2019 gehen so weit aus­ein­an­der, daß sich eine Aus­wer­tung nicht ver­mei­den läßt. Mehr

Benedikt Kaiser / 54 Kommentare

Thüringen: Islamisierung gegen Rechtsruck

Der Wahl­er­folg der AfD in Thü­rin­gen hat wie zu erwar­ten etli­che hys­te­ri­sche Reak­tio­nen in der Pres­se ausgelöst. Mehr

Martin Lichtmesz / 46 Kommentare

Notizen zur Wahl in Thüringen

Die Wahl in Thü­rin­gen am gest­ri­gen 27. Okto­ber ist kei­ne übli­che Land­tags­wahl gewe­sen. Es ist eine Zäsur. Mehr

Benedikt Kaiser / 38 Kommentare

Drei kurze Anmerkungen zu Höckes Erfolg

Es ist an der Ober­flä­che ent­lang zur Thü­rin­gen-Wahl alles gesagt, und zwar von fast allen. Daher nur drei Anmerkungen: Mehr

Götz Kubitschek / 47 Kommentare