Botho Strauß

Konturen einer gefühlten Krise

PDF der Druckfassung aus Sezession 87/Dezember 2018 Mehr

Michael Wiesberg

Nachtgedanken (5): angeschwollener Bocksgesang

War der vor gut 25 Jahren veröffentlichte „Anschwellende Bocksgesang“ von Botho Strauß wirkungslos? Verpuffte er? Fand er kein Publikum? Mehr

Götz Kubitschek / 69 Kommentare

Dagen, Kositza, Sommerfeld – Literarisches Trio, Folge 1

„Aufgeblättert. Zugeschlagen – Mit Rechten lesen“: Susanne Dagen, Ellen Kositza und ein Gast diskutieren ab sofort alle zwei Monate über drei Bücher. Mehr

Götz Kubitschek / 23 Kommentare

Schmitts Feindbegriff und unsere aufgesperrten Augen

Zur Leipziger Buchmesse ist Helmut Lethens „Die Staatsräte – Kulturelite im Dritten Reich“ erschienen. Mehr

Caroline Sommerfeld / 23 Kommentare

Wie rechts ist Simon Strauß?

Was für eine verrückte Frage! Anscheinend aber eine Gretchenfrage. Mehr

Ellen Kositza / 5 Kommentare

Simon Strauß: Sieben Nächte

Simon Strauß: Sieben Nächte, Berlin: Blumenbar 2017. 144 S.,16 € Mehr

Ellen Kositza

Schlingen im Widerstandsmilieu

Als ich vor Ostern einiger meiner Texte aus den vergangenen fünfzehn Jahren für ein Buch zusammenstellte, dachte ich über … Mehr

Götz Kubitschek / 106 Kommentare