Corona

Corona: Amateurfehler und das Vertrauen in Experten

Vor eini­ger Zeit schrieb ich auf die­sem Blog über Ent­schei­dun­gen unter Unsi­cher­heit in der Coro­na­kri­se. Mehr

Johannes Poensgen / 45 Kommentare

Resilienz?

Die Zah­len und Figu­ren zum Wuhan-Virus inter­es­sie­ren mich nicht mehr, ich bearg­wöh­ne eher die fort­dau­ern­de Angst. Mehr

Heino Bosselmann / 94 Kommentare

Nach Corona die Remigration?

Am Vor­abend der Coro­na­kri­se plan­te ich einen Blog­bei­trag mit einer nüch­ter­nen Lageanalyse. Mehr

Martin Sellner / 32 Kommentare

Den Tod überwinden heißt den Tod annehmen

Was immer noch zur soge­nann­ten Cora­na-Kri­se zu den­ken und zu sagen sein wird, ist doch eines bereits gewiß: Mehr

Heino Bosselmann

Ausnahmezustand: Die Rückkehr des Politischen

von Flo­ri­an San­der – Über die gesell­schaft­li­chen Fol­gen der Coro­na-Kri­se kann die Rück­kehr des Poli­ti­schen erfolgen.  Mehr

Gastbeitrag / 76 Kommentare

Ökologische Betrachtungen (4) – Stillstand

PDF der Druck­fas­sung aus Sezes­si­on 95/ April 2020 Mehr

Jonas Schick

Coronavirus (7): Pflege

Frie­da Hel­big ist Pfle­ge­rin. Bei Sezes­si­on im Netz schrieb sie bereits über die Fra­ge: Wie wol­len wir pfle­gen? In Zei­ten von Coro­na ist die­ses The­ma brisant. Mehr

Gastbeitrag / 23 Kommentare