Einwanderung

Sonntagsheld (63) – Feuer frei!

"Vielen Dank für Ihre Reise mit der Deutschen Bahn." Mehr

Gastbeitrag / 6 Kommentare

Die Politisierung der Schande II

Der Pro­test gegen die von Migran­ten mas­sen­haft ver­üb­ten sexu­el­len Über­grif­fe muß zu mehr füh­ren, als einer kur­zen Empö­rung, bevor man sich an die neu­en Ver­hält­nis­se gewöhnt. Mehr

Gastbeitrag / 17 Kommentare

Die Politisierung der Schande I

Wird die Sexua­li­tät poli­ti­siert, geht es ans Inners­te und ans Äußers­te. Dann wird der Druck des öffent­li­chen Rau­mes ins Inti­me getragen. Mehr

Gastbeitrag / 31 Kommentare

Sonntagsheld (45) – Lübecker Verhältnisse

“Und zeugt vie­le Kin­der, dass wir dem mut­wil­lig her­bei­ge­führ­ten, sinn­lo­sen Ansturm unbe­rech­tig­ter Asy­lan­ten etwas ent­ge­gen­set­zen können” Mehr

Gastbeitrag / 22 Kommentare

David Miller: Fremde in unserer Mitte. Philosophie der Einwanderung

David Mil­ler: Frem­de in unse­rer Mit­te. Poli­ti­sche Phi­lo­so­phie der Ein­wan­de­rung, Ber­lin: Suhr­kamp 2017. 330 S., 32 € Unter renom­mier­ten Wis­sen­schaft­lern Kri­ti­ker der Mas­sen­ein­wan­de­rung zu fin­den, ist fast ein Ding der Unmög­lich­keit. Die Poli­ti­sche Kor­rekt­heit hat sich dazu ein­fach als eine zu wirk­mäch­ti­ge Insti­tu­ti­on eta­bliert. Wer an der Uni­ver­si­tät Kar­rie­re machen will, wird sich des­halb ent­spre­chend zurück­hal­ten. Es blei­ben […] Mehr

Felix Menzel

Szene-Kaleidoskop XXII: Altes Europa, heutiges Europa

So ein bild­haf­tes tie­fes Ein­tau­chen in die euro­päi­sche Geschich­te ist schon etwas sehr Schö­nes – aber lei­der kann es nicht nur schö­ne Aus­bli­cke geben. Mehr

Nils Wegner / 17 Kommentare

Sieg!

Die FAZ hat kürz­lich den Ver­lauf der geschei­ter­ten Ver­hand­lun­gen zur Jamai­ka-Koali­ti­on anhand von Hin­ter­grund­ge­sprä­chen nach­ge­zeich­net. Wenn die fol­gen­de Sze­ne nicht auf geziel­ten Falsch­in­for­ma­tio­nen beruht, kön­nen wir feiern. Mehr

Gastbeitrag / 27 Kommentare