EU

Die Saar und Europa

PDF der Druckfassung aus Sezession 86/Oktober 2018 Mehr

Gastbeitrag

Sommerakademie in Schnellroda: Europa, Nation, Meuthen

Ein Veranstaltungsbericht von Tano Gerke — Die Akademien in Schnellroda fühlen sich immer ein bißchen wie Urlaub an. Mehr

Gastbeitrag / 5 Kommentare

Wie Merkel und Sarkozy (vielleicht) die Welt gerettet haben

Für die Heldentaten ist hier ja eigentlich der Kollege Wessels zuständig. Ich fürchte nur, er wird sich daran gewöhnen müssen, daß seine Kolumne gelegentlicher Kaperung zum Opfer fällt. Mehr

Johannes Poensgen / 15 Kommentare

Sonntagsheld (4) – Reactio ad absurdum

Janusz Korwin-Mikke, seines Zeichens EU-Abgeordneter der nach ihm selbst benannten KORWIN-Partei, ist ein libertärer Vollblutkapitalist, veritabler Reaktionär und unser Sonntagsheld. Mehr

Till-Lucas Wessels / 16 Kommentare

Messertanz

Der Schnitt durch unser Volk wurde mir nie so fühlbar, wie in dem interessantesten und kultiviertesten Gespräch, dass ich seit langem geführt habe. Während einer Bahnfahrt von Koblenz nach Trier begegnete ich einem, ja was eigentlich? Mehr

Johannes Poensgen / 39 Kommentare

Der schwarze Juni 2016 und seine Folgen

Hans-Werner Sinn, emeritierter Präsident am Ifo-Institut und Professor an der Ludwig-Maximilians-Universität München, ist in der Vergangenheit immer wieder durch kritische Publikationen zur Politik der EZB und zur Entwicklung der Europäischen Union hervorgetreten. Nun hat Sinn den aus deutscher Sicht den schwarzen Juni thematisiert, dessen Konsequenzen, auch durch weitgehend unterbliebene kritische mediale Aufmerksamkeit, vielen Deutschen kaum […] Mehr

Michael Wiesberg / 2 Kommentare

Alternativlos in die Sackgasse

Für sein kürzlich in Focus-online veröffentlichtes Interview, das in der Bemerkung kulminierte, daß sich die Deutschen auch dieses Jahr wieder auf die Zuwanderung von einer Million „Schutzsuchender“ einstellen müßten, hat der CDU-Außenexperte und ehemalige Generalstabsoffizier Roderich Kiesewetter in den Internet-Foren einen regelrechten „Shitstorm“ einstecken müssen. Man wird ihm aber zugute halten müssen, daß hier endlich […] Mehr

Michael Wiesberg / 45 Kommentare