Günter Maschke

Netzfundstücke (39) – Sander, Linke Lektüren, Reich

»Die Deutschen brauchen das Reich. Europa braucht das Reich. Die Welt braucht das Reich … Reich oder Chaos! Tertium non datur.« Mehr

Jonas Schick / 43 Kommentare

Marx von rechts – eine Debatte (1)

von Siegfried Gerlich — Auf den Sammelband Marx von rechts, der vor anderthalb Monaten im Verlag Jungeuropa erschien, wird unangemessen und angemessen reagiert. Mehr

Gastbeitrag

Karlheinz Weißmann: Kulturbruch ’68 – eine Rezension

von Werner Olles — Auf dem bekanntesten Plakat der 68er-Studentenbewegung war die Behauptung zu lesen: Mehr

Gastbeitrag / 7 Kommentare

Die »Pflicht zur Rückgewinnung« – Gespräch mit Thor v. Waldstein

Im aus seinem Festvortrag auf dem II. Staatspolitischen Kongreß entstandenen kaplaken-Band Metapolitik. Theorie – Lage – Aktion rekapituliert Dr. Thor v. Waldstein die vergangenen 45 Jahre metapolitischer Arbeit von rechts. Gleichzeitig liefert er eine politische Lageanalyse für unsere heutige Zeit und eine klare Scheidung von Möglichkeiten und Grenzen des „Kampfs um die Köpfe“. Wir präsentieren […] Mehr

Nils Wegner / 26 Kommentare

Maschke, Herrera, Schmitt – Blick in neue Bücher

pdf der Druckfassung aus Sezession 42 / Juni 2011 Daß der »Dutschke von Wien« und kurzzeitige Kuba-Asylant Günter Maschke seinen Lebensweg einmal eng mit dem Werk von Carl Schmitt verknüpfen würde, war noch in den siebziger Jahren nicht vorauszusehen. Seine Beschäftigung mit Schmitt war kritischer Natur, was diesem nicht verborgen blieb. Dennoch merkte er, daß […] Mehr

Erik Lehnert