Martin Sellner

Demos in Wien – System und Lebenswelt

Ich war am Samstag und am Montag auf zwei grundverschiedenen Wiener Demonstrationen. Mehr

Caroline Sommerfeld / 33 Kommentare

Ein dunkler Winter

Plötzlich sprechen alle möglichen Politiker vom „dunklen Winter“, der uns bevorstehe. Mehr

Caroline Sommerfeld / 65 Kommentare

Netzfundstücke (60) – Heimat Defender, Porsche, Konflikt

Mit Alex Malenki, Outdoor Illner, Martin Sellner und dem Dunklen Ritter gegen Commander Kurz und den Großinquisitor Memel? Mehr

Jonas Schick / 28 Kommentare

Ein anderer Kampf

Martin Sellner sieht in den Berliner Demonstrationen „Mobilisierungspotential für rechte Massenbewegungen“. Dies bestreite ich. Mehr

Caroline Sommerfeld / 55 Kommentare

Coronademos – Proxythema & „Lucke-Effekt“

Es sind beeindruckende Szenen: Eine gewaltige Menschenmasse schiebt sich durch die Hauptstadt. Mehr

Martin Sellner / 63 Kommentare

Netzfundstücke (57) – Wagner, Hartwig, Tee

Mit den 57. Netzfundstücken verabschiedet sich die Sezession im Netz bis einschließlich den 2. August in die Sommerpause. Mehr

Jonas Schick

Was ist das Southern Poverty Law Center?

Wer sind die Initiatoren des „digitalen Vernichtungsschlages“ gegen die Identitäre Bewegung in Europa, von dem Martin Sellner berichtete? Mehr

Martin Lichtmesz / 34 Kommentare

Digitalguerillas gegen das Empörium

Ein Wochenende mit zahlreichen Accountsperrungen liegt hinter uns: Twitter hat mehr als 50 neurechte Nutzer und Organisationen gesperrt. Mehr

Martin Sellner / 51 Kommentare

Das Buch im Haus nebenan

Selten hat mir die Arbeit an einem Buch aus unserem Verlag mehr Freude bereitet als die am „Buch im Haus nebenan“. Weil etliche Leser nachfragen, … Mehr

Götz Kubitschek / 53 Kommentare