Martin Sellner

Warum ich alle meine Videos lösche – zum Symbolgesetz

Martin Lichtmesz hat bereits vor zwei Wochen über das „Symbolgesetz“ geschrieben, das am 1. August in Österreich in Kraft tritt. Mehr

Martin Sellner / 39 Kommentare

»Great Reset mit Stäbchen?« – Zhao zur Wiedervorlage

Mein letzter Artikel wurde von manchen Lesern scharf kritisiert. Sein thematischer Kern war das Problem der defensiven Krisekritik im »rechten Lager«. Mehr

Martin Sellner / 50 Kommentare

Sammelstelle für Gedrucktes (13)

Es gibt Köpfe der Theorie- und Geistesgeschichte, die bereits zu Lebzeiten als »Klassiker« gelten durften bzw. dürfen. Mehr

Benedikt Kaiser / 15 Kommentare

»Alles unter dem Himmel« – eine Rezension

Martin Sellner hat sich dem Buch Alles unter dem Himmel gewidmet. Zur Einführung geben wir die Rezension aus der 101. Sezession wieder. Mehr

Benedikt Kaiser / 15 Kommentare

Dennoch die Fahne halten – Repression in Österreich

Ende Dezember des letzten Jahres erreichte mich ein Brief des Oberlandesgerichts Graz. Mehr

Martin Sellner / 41 Kommentare

„Alle auf den Ring“ – Die Sternstunde der Demo in Wien

Der Fokus der Coronaproteste im deutschsprachigen Raum hat sich seit Anfang des Jahres auf Österreich verlagert. Mehr

Martin Sellner / 69 Kommentare

Erneuter Anti-Lockdown-Protest in Wien

Am Sonntag waren tausende Menschen nach Wien gekommen, um gegen den „Lockdown“ und andere „Coronamaßnahmen“ zu protestieren. Mehr

Martin Lichtmesz / 49 Kommentare

Sammelstelle in der Sturzflut des Gedruckten (4)

Mit einem Blick auf Ungarn und Polen endete die dritte Folge der »Sammelstelle« – und so beginnt auch die vierte. Mehr

Benedikt Kaiser / 43 Kommentare