Meinungsfreiheit

Der Aufstand der Verschwörungsgegner

Das Land ist im Aufruhr. Auf Anti-Coronademos sammeln sich Zigtausende, um gegen die Maßnahmen der Regierungen zu protestieren. Mehr

Martin Sellner / 85 Kommentare

Das Minimum als Maximum

von Günther Scholdt PDf der Druckfassung aus Sezession 92/Oktober 2019 Mehr

Gastbeitrag

Moralistische Selbstverzauberung

Ein Hygienewahn hat die Zivilgesellschaft befallen. Mit der Bezeichnung »moralische Selbstoptimierung« ist er gut getroffen. Mehr

Götz Kubitschek / 50 Kommentare

Der Geist des Lagers (II)

Die letzte Woche verbrachte ich in Frankreich im Leitungskader der diesjährigen Sommeruniversität. Das diesjährige Motto: Mehr

Martin Sellner / 50 Kommentare

Linke, Liberale, Zuschauer

Es wird ziemlich viel geredet darüber, ob „mit uns“ zu reden sei. Mir mißfällt die Spannung, mit der manche von uns auf eine Einladung hoffen. Ich schaue lieber nur zu. Mehr

Götz Kubitschek / 44 Kommentare

Sibylle Berg und ein Anschlag in Halle

Auf das EinProzent-Haus in Halle/Saale ist gestern Nacht der bisher schwerste Anschlag verübt worden. Die Spiegel-Kolumnistin Sibylle Berg lieferte die Legitimation dafür. Mehr

Götz Kubitschek / 80 Kommentare

Szene-Kaleidoskop XV: Selber machen, richtig machen!

Ständiges Klagen darüber, wie furchtbar gemein „das System“ ist, mag beruhigen, hilft aber nur bei einigen Minderheiten. Die Devise bleibt: besser selber und selber besser machen! Mehr

Nils Wegner / 4 Kommentare

Schnitzeljagd nach Sieferle

Seit einigen Tagen steht Rolf Peter Sieferles „Finis Germania“ nun auf der Spiegel-Bestsellerliste – als Einsteiger auf einem respektablen 6. Platz. Das war abzusehen: Mehr

Götz Kubitschek / 68 Kommentare