Sachsen

Sammelstelle in der Sturzflut des Gedruckten (3)

Kai­ser­wo­che in Deutsch­land! Denn das Deut­sche Reich (und damit indi­rekt auch sein Rechts­nach­fol­ger BRD) fei­er­te – theo­re­tisch – 150. Geburtstag. Mehr

Benedikt Kaiser / 103 Kommentare

Lina E., linke Gewalt und Kontrollverlust

Der Fall von Lina E., die eine links­ex­tre­mis­ti­sche Kom­man­do­trup­pe ange­führt haben soll, ver­weist auf schwer­wie­gen­de Mißstände.  Mehr

Benedikt Kaiser / 44 Kommentare

Höcke in Dresden – eine Nachbetrachtung

Hin­ter dem Laut­spre­cher­wa­gen von PEGIDA sprach mich am Mon­tag einer der Ord­ner an, der dort seit Jah­ren für Sicher­heit sorgt. Mehr

Götz Kubitschek / 52 Kommentare

Wiedervorlage – Die Hölle von Dresden 1945

Anfang 1945 war der Krieg ver­lo­ren, doch die Zer­stö­rung Deutsch­lands ging wei­ter. Wir zeich­ne­ten dies 2015 in einer »Chro­nik des Bom­ben­kriegs« nach. Mehr

Benedikt Kaiser / 36 Kommentare

Notizen zur Wahl in Thüringen

Die Wahl in Thü­rin­gen am gest­ri­gen 27. Okto­ber ist kei­ne übli­che Land­tags­wahl gewe­sen. Es ist eine Zäsur. Mehr

Benedikt Kaiser / 38 Kommentare

Notizen zur Sachsenwahl (2)

In Sach­sen wur­de der neue Land­tag gewählt. Noti­zen im Vor­feld gab es hier; nun eine ers­te Ein­schät­zung. Bran­den­burg folgt. Mehr

Benedikt Kaiser / 31 Kommentare

Wahlanalyse: Kleine-Hartlage im Gespräch

Im Osten dau­ert das Super­wahl­jahr 2019 an. Wir spra­chen dazu mit dem Sozio­lo­gen und Antai­os-Autor Man­fred Kleine-Hartlage.  Mehr

Redaktion / 42 Kommentare

Netzfundstücke (25) – Osten, 1939, Wald

Mor­gen zählt es, mor­gen wäh­len die Sach­sen und Brandenburger. Mehr

Jonas Schick / 14 Kommentare

Netzfundstücke (24) – Semriach, #Wende2019, nachhaltig

Herbst­zeit ist in Öster­reich Aka­de­mie­zeit! Vom 22. Bis 24. Novem­ber ist es wie­der soweit: Mehr

Jonas Schick / 2 Kommentare