Thüringen

Sammelstelle für Gedrucktes (28)

Der letzten »Sammelstelle« ein Nachtrag: In Thüringen bleibt alles beim alten, der vom Volk abgewählte Ministerpräsident bleibt im Amt. Mehr

Benedikt Kaiser / 27 Kommentare

Sammelstelle für Gedrucktes (25)

Hans-Georg Maaßen (CDU) verkörpert ein systemstabilisierendes Oppositions-Simulacrum. Mehr

Benedikt Kaiser / 31 Kommentare

Sammelstelle für Gedrucktes (24)

Die offensive Relativierung der Bedeutung der jüngsten Morde in Würzburg und Wien ist typisch für bundesdeutsche Medien.  Mehr

Benedikt Kaiser / 64 Kommentare

Sammelstelle in der Sturzflut des Gedruckten (5)

Wenn Polen und Ungarn in den bisherigen vier »Sammelstellen« überrepräsentiert scheinen, so hat das seinen Grund: Mehr

Benedikt Kaiser / 75 Kommentare

Sammelstelle in der Sturzflut des Gedruckten (2)

Die Kolumne »Sammelstelle in der Sturzflut des Gedruckten« hebt wöchentlich Beiträge aus unterschiedlichen Zeitungen und Zeitschriften hervor. Mehr

Benedikt Kaiser / 57 Kommentare

»Die Welt« über Solidarischen Patriotismus und die AfD

In der heutigen Ausgabe der Welt geht man ebenso ausführlich auf die soziale Frage von rechts ein wie in der Wochenzeitung der freitag. Mehr

Benedikt Kaiser / 50 Kommentare

Notizen zur Wahl in Hamburg – wohin AfD?

Die Wahl in Hamburg ist vorbei, die Stimmen sind fast zur Gänze ausgezählt: Zeit für einige Notizen. Mehr

Benedikt Kaiser / 59 Kommentare

Höcke in Dresden – eine Nachbetrachtung

Hinter dem Lautsprecherwagen von PEGIDA sprach mich am Montag einer der Ordner an, der dort seit Jahren für Sicherheit sorgt. Mehr

Götz Kubitschek / 52 Kommentare

Notizen zur Wahl in Thüringen (2)

In Teil 1 dieser Notizen schrieb ich, »die Wahl in Thüringen ist keine übliche gewesen«, sondern: »eine Zäsur«. Das hat sich krasser bewahrheitet als gedacht. Mehr

Benedikt Kaiser / 121 Kommentare