Thüringen

Notizen zur Wahl in Hamburg – wohin AfD?

Die Wahl in Hamburg ist vorbei, die Stimmen sind fast zur Gänze ausgezählt: Zeit für einige Notizen. Mehr

Benedikt Kaiser / 59 Kommentare

Höcke in Dresden – eine Nachbetrachtung

Hinter dem Lautsprecherwagen von PEGIDA sprach mich am Montag einer der Ordner an, der dort seit Jahren für Sicherheit sorgt. Mehr

Götz Kubitschek / 52 Kommentare

Notizen zur Wahl in Thüringen (2)

In Teil 1 dieser Notizen schrieb ich, »die Wahl in Thüringen ist keine übliche gewesen«, sondern: »eine Zäsur«. Das hat sich krasser bewahrheitet als gedacht. Mehr

Benedikt Kaiser / 121 Kommentare

Thüringen: Islamisierung gegen Rechtsruck

Der Wahlerfolg der AfD in Thüringen hat wie zu erwarten etliche hysterische Reaktionen in der Presse ausgelöst. Mehr

Martin Lichtmesz / 46 Kommentare

Notizen zur Wahl in Thüringen

Die Wahl in Thüringen am gestrigen 27. Oktober ist keine übliche Landtagswahl gewesen. Es ist eine Zäsur. Mehr

Benedikt Kaiser / 38 Kommentare

Rassismus? Eine Enquete-Kommission in Thüringen

2017 beschloß der Thüringer Landtag die Einrichtung einer Enquete-Kommission, die diesen prägnanten und knackigen Titel trägt: Mehr

Martin Lichtmesz / 18 Kommentare

Wagenknecht, die »soziale Frage« und wir (4)

Sahra Wagenknecht verläßt die Führung von »Aufstehen« und zieht sich von der Fraktionsspitze im Bundestag zurück: Machtfrage gestellt und verloren. Mehr

Benedikt Kaiser / 59 Kommentare

Dieter Stein las Björn Höcke

Zunächst eine Anekdote, die Schilderung einer Beobachtung, die ich machte, als ich mit Höcke einen Tag wanderte und abends in einem Gasthof einkehrte. Mehr

Götz Kubitschek / 86 Kommentare

Perlen der Aufklärung

An den Fall Peter Krause, der wegen seiner Tätigkeit für die Junge Freiheit nicht Kultusminister in Thüringen werden ... Mehr

Erik Lehnert