Karl Marx

Hegel von rechts, Hegel von links

von Georg Nacht­mann – PDF der Druck­fas­sung aus Sezess­si­on 106/ Febru­ar 2022 Mehr

Druckausgabe

Sammelstelle für Gedrucktes (38)

»Die herr­schen­den Ideen einer Zeit waren stets nur die Ideen der herr­schen­den Klasse.« Mehr

Benedikt Kaiser / 55 Kommentare

Die gewendete Republik

Daß die Bun­des­re­pu­blik in poli­ti­scher Gestalt der ihr zuge­won­ne­nen DDR immer ähn­li­cher wird, ist einer­seits – im Wesen – rei­ner Unfug. Mehr

Heino Bosselmann / 60 Kommentare

Neu-Sozialismus

Die deut­sche Markt­wirt­schaft funk­tio­niert noch immer und sorgt dank poten­ter Unter­neh­men und fit­ter Arbei­ter und Inge­nieu­re für Steuereinnahmen.  Mehr

Heino Bosselmann / 63 Kommentare

Gegenaufklärung: Reaktion befreit

Man muß im Ges­tern leben kön­nen, um für das Mor­gen gerüs­tet zu sein. »Ewig­gest­ri­ge« haben viel­leicht doch Vorteile. Mehr

Heino Bosselmann / 38 Kommentare

Fußball (2) – Ultras, eine linke Vereinnahmung

Carl Zeiss Jena, Wer­der Bre­men, Ham­bur­ger SV, FSV Mainz 05 usw. – die Lis­te der Fan­kur­ven, die von Ultra-Grup­pen auf links gewen­det wur­den, ist lang. Mehr

Jonas Schick / 22 Kommentare

Hegemon: grüner Weltverbraucher

von Hei­no Bos­sel­mann — War­um läuft es gegen­wär­tig so, wie es läuft? Wer dik­tiert die The­men, wer bestimmt die Bewegungsrichtung? Mehr

Gastbeitrag / 35 Kommentare

Zweierlei Europabücher – Hugo Fischer und Jean François Billeter

Heu­te wird das Euro­päi­sche Par­la­ment gewählt. Grund genug, sich mit mehr als nur Wahl­er­geb­nis­sen aus­ein­an­der­zu­set­zen. Sub­stanz für Europa? Mehr

Benedikt Kaiser / 5 Kommentare