Schule

Erneut mein Land: West-östliches Woher und Wohin

Die zur Hel­den­ge­schich­te ver­klär­te Wen­de von 1989/90 hat­te ich – damals Stu­dent in Leip­zig – als Zusam­men­bruch erlebt. Mehr

Heino Bosselmann / 54 Kommentare

Wiederbegegnung mit der “Feuerzangenbowle”

Vor fast genau acht­zig Jah­ren, am 28. Janu­ar 1944, fei­er­te der Film Die Feu­er­zan­gen­bow­le in den Ber­li­ner Ufa-Paläs­ten König­stadt und Tau­ent­zi­en Premiere. Mehr

Martin Lichtmesz / 32 Kommentare

Verfall, Zentralismus, Dysfunktionalität – und irgendwie zurechtkommen

Es scheint, die Leu­te (zumin­dest im länd­li­chen Osten) hät­ten sich damit abge­fun­den, daß es nun ein­fach berg­ab gehe und daß man zurecht­kom­men müsse. Mehr

Ellen Kositza / 65 Kommentare

Politiker sind zweifelsohne die Prinzen der Bürowelt

Bevor ich infol­ge Berufs­ver­bo­tes in eine Büro­tä­tig­keit ein­trat, arbei­te­te ich richtig. Mehr

Heino Bosselmann / 29 Kommentare

Zu schwer: Mathe bekommt Abi-Verbot

In Meck­len­burg-Vor­pom­mern stellt Bil­dungs­mi­nis­te­rin Simo­ne Olden­burg jetzt Mathe­ma­tik als Abitur-Pflicht­prü­fungs­fach in Frage. Mehr

Heino Bosselmann / 50 Kommentare

Schule: weniger vermitteln, besser benoten

Die AfD-Land­tags­frak­ti­on Sach­sen-Anhalt stell­te einen Antrag, der eine Rück­kehr zu alten, also leis­tungs­ori­en­tier­te­ren Bewer­tun­gen begehrt. Mehr

Heino Bosselmann / 50 Kommentare

Literalität – LiteRarität

Die Lese­kom­pe­ten­zen deut­scher Kin­der neh­men wei­ter dra­ma­tisch ab. Mehr

Heino Bosselmann / 17 Kommentare

IQB-Studie: Bildungssystem weiter dysfunktional

Die zum drit­ten Mal im Fünf­jah­res­rhyth­mus von der Kul­tus­mi­nis­ter­kon­fe­renz in Auf­trag gege­be­ne IQB-Stu­die weist aus: Mehr

Heino Bosselmann / 28 Kommentare

Männer

Impres­si­on aus der Men­sa der Neu­bran­den­bur­ger Fach­hoch­schu­le: jun­ge Damen in ihre dunk­le, gut kon­tu­rier­te Klei­dung ein­ge­paßt wie ins Futteral. Mehr

Heino Bosselmann / 109 Kommentare