kaplaken

Adorno, Fromm und die konformistische Rebellion

Suhrkamp hat einen Adorno-Vortrag neu aufgelegt, den Volker Weiß mißdeutet. Die konformistische Rebellion, der autoritäre Charakter – sie stehen links. Mehr

Benedikt Kaiser / 46 Kommentare

Netzfundstücke (3) – links, Einzelfälle, Europa

Den Faden der letzten Fundstücke weiterspinnend bleibt der Blick auch diese Woche zuerst nach links gerichtet. Mehr

Jonas Schick / 21 Kommentare

Niall Ferguson blickt nach links – und sieht rot

Niall Ferguson ist einer der bekanntesten Historiker weltweit. Nun wird’s bei ihm politisch. Mehr

Benedikt Kaiser / 48 Kommentare

Wagenknecht, die »soziale Frage« und wir (4)

Sahra Wagenknecht verläßt die Führung von »Aufstehen« und zieht sich von der Fraktionsspitze im Bundestag zurück: Machtfrage gestellt und verloren. Mehr

Benedikt Kaiser / 59 Kommentare

Till-Lucas Wessels denkt europaradikal

Der junge Publizist Till-Lucas Wessels (»Sonntagsheld«) hat in der reihe kaplaken europaradikal nachgedacht. Wir stellen ihm ein paar Fragen. Mehr

Benedikt Kaiser / 14 Kommentare

»Marx von rechts« und der Panikmodus

In wenigen Wochen erscheint ein neues Buch im Jungeuropa Verlag. Es sorgt schon jetzt für Anfeindungen und Zensurmaßnahmen. Mehr

Benedikt Kaiser / 43 Kommentare

Thor v. Waldstein: Macht und Öffentlichkeit

Thor v. Waldstein: Macht und Öffentlichkeit, Schnellroda: Verlag Antaios 2018. 88 S.,8,50 € Mehr

Johannes Poensgen

»Im Innersten des bundesdeutschen Elends«

Mit "Die entfesselte Freiheit" fordert Thor v. Waldstein nach "Metapolitik" erneut realpolitisches Denken und Handeln ein – wir sprachen über das Buch! Mehr

Nils Wegner / 34 Kommentare

Reihe kaplaken – alle 51 Titel

Die reihe kaplaken ist das Herzstück des Verlags Antaios. Die mittlerweile 51 Bändchen sind der Spiegel unserer Szene. Sieben seit langem vergriffene Texte haben wir nun nachgedruckt. Mehr

Götz Kubitschek / 8 Kommentare